Preisverleihung Baukulturgemeinde-Preis 2021

Am 23.09.2021 ist es soweit. Die Preisträger*innen des Baukulturgemeinde-Preis 2021 “Boden g’scheit nutzen” und die Preistäger*innen des Sonderpreis für außergewöhnliches Engagement werden verkündet.

Die Preisverleihung findet im geschlossenen Rahmen statt. Link zum Livestream ab 18:30

LandLuft sucht Dich!

Stellenausschreibung

Das Vereinsbüro in Wien sucht als Ergänzung des LandLuft Teams eine*n

Mitarbeiter*in für Organisation und Kommunikation (20h).

Bewerbungsfrist: So, 05.09.2021 an servus@landluft.at
Beschäftigungsbeginn: 01.11.2021

Link zur detaillierten Stellenauschreibung

Crowdfunding

Der Baukulturgemeinde-Preis 2021 braucht Deine Unterstützung!

LandLuft arbeitet derzeit intensiv an der Wanderausstellung und an der Publikation „Boden g’scheit nutzen“. Für die letzten Kilometer vor der Preisverleihung freuen wir uns über Unterstützung durch Spenden, Buchkontingente oder Inserate.

Gerne möchten wir den Unterstützer*innen mit einer Nennung in der Publikation danken.

Alle Details: Crowdfunding Baukulturgemeinde-Preis 2021

Außergewöhnliches Engagement für Boden in 22 Interviews

Kurzvideos mit Interviews der Finalist*innen des LandLuft Sonderpreises für außergewöhnliches Engagement

Beim Juryhearing in Waidhofen/Ybbs trafen sich Menschen aus ganz Österreich um ihre Projekte zum Thema Grund und Boden der Jury zu präsentieren. Um die coronabedingt ungewöhnlich lange Wartezeit bis zur Preisverleihung im September 2021 zu verkürzen, stellt LandLuft mit Videointerviews die Nominierten vor und zweigt so die Bandbreite, mit der abseits kommunaler Tätigkeitsfelder an das Thema “Boden g’scheit nutzen” herangegangen werden kann.

Alle Interviews: Youtube-Kanal LandLuftBauKultur

Die Klimakrise braucht Gegenmaßnahmen & Anpassungen!

Auf der MissionInnovationAustria Online Konferenz “MIA21″ zeigt der Klima und Energiefonds, dass Lösungsansätze nicht nur in den großen Metropolen entwickelt werden. Auch die Kleinstädte Österreichs leisten einen wichtigen Beitrag. Nachahmung ausdrücklich erwünscht!

Wie kann Ihr smartes und zukunftsweisendes Stadtprojekt aussehen? Elisabeth Leitner, LandLuft Vorstands Obfrau, ist beim Gespräch mit dabei, und wir zeigen ein Video zur Zentrumsstärkung :)

Hier gehts zum Programm, die Teilnahme ist kostenlos!