Ausstellungseröffnung “Boden g`scheit nutzen!” im afo

Dienstag, 5. April 2022, 19 Uhr
afo – architekturforum oberösterreich 1.OG

Ausstellungsdauer: 6.April – 29.April 2022 (Di-Fr 15 bis 19 Uhr)
Ort: Herbert-Bayer-Platz 1, 4020 Linz

Die  Schwächung von Ortskernen und die Zersiedelung an den Rändern treibt den Bodenverbrauch an und steigert die Infrastrukturkosten für die kommenden Generationen. Mit Positivbeispielen versucht LandLuft Gemeinden in ganz Österreich zu guter Baukultur und einem größeren Engagement im Umgang mit der raren Ressource Boden zu inspirieren. Daher begibt sich der Verein alle paar Jahre auf die Suche nach Baukulturgemeinden und prämiert besonders innovative Kommunen. 2021 stand der LandLuft Baukulturgemeinde-Preis unter dem Motto “Boden g`scheit nutzen!”. Die Wanderausstellung präsentiert die Gewinner:innen und zeigt ihre Strategien für mehr Lebensqualität vor Ort. Sie soll zum Nachahmen anregen.

Begrüßung
Franz Koppelstätter, afo
Grußworte

LAbg. Elisabeth Manhal
Wozu Baukultur? Erläuterungen zur Ausstellung
Felicitas Baldauf, Landluft
Andere Gemeinden und deren Weg: Thalgau
Preisträger Baukulturgemeindepreis 2021
John Grubinger, Bürgermeister
Lisa Frenkenberger, Vizebürgermeisterin

anschließendes Gespräch mit dem Publikum
Eröffnung der Ausstellung
Austausch und Gespräche bei einer kleinen Stärkung

Bitte um Anmeldung unter: afo – architekturforum oberösterreich

Keine Kommentare möglich.