Newsletteranmeldung

Kontakt
Thomas Moser
Telefon: +43 699 10195197
E-Mail senden
  


www.bundesstiftung-baukultur.de



dvd teaser

vauhochdrei

Die Landeshauptstadt Bregenz schließt sich der Initiative „vau I hoch I drei“ des Vereins LandLuft an und unterstützt damit die Ziele und Forderungen für eine gemeinwohlorientierte Raumentwicklung in Vorarlberg.

Die Landeshauptstadt Bregenz schließt sich der Initiative „vauhochdrei“ des Vereins LandLuft an und unterstützt damit die Ziele und Forderungen für eine gemeinwohlorientierte Raumentwicklung in Vorarlberg.
Gemeinwohlorientierte Raumentwicklung in Vorarlberg bedeutet für vauhochdrei: bauliche Nachverdichtung der Zentren und gleichzeitig Sicherung freier Grünflächen in den Randzonen. Das bedeutet auch ein Umdenken bezüglich der Baunutzungszahlen und Gebäudehöhen in urbanen Lagen.

Mehr Infos und Unterstützung vauhochdrei

Keine Kommentare möglich.